HandarbeitsTräffDiverses
26. Oktober 2018
13:30 Uhr - 17:30 Uhr
Gemeinsam (selbst-ge-)macht’s mehr Spass!
Jeweils am letzten Freitagnachmittag im Monat von 13:30 bis 17:30 gibt es neu für alle Frauen, die gerne handarbeiten und kreativ werkeln (würden) einen offenen Treff im alten Gemeindehaus 1. Stock.
Stricken, häkeln, sticken, nähen, malen, gestalten, basteln usw., Neues und auch Ungewöhnliches ausprobieren, Unvollendetes weiterführen, inspirieren lassen oder Ideen mitbringen und austauschen, das alles soll in einer ungezwungenen Frauenrunde umso mehr erfreuen.
Dafür, wie diese Nachmittage gestalten werden, sind wir selber verantwortlich und Jede kann dazu beitragen. Auch, ob immer individuelle oder vielleicht auch einmal gemeinsame Werke entstehen sollen, kann frei entschieden werden.
Das Material muss selber mitgebracht und auch wieder nachhause genommen werden. Da es sich beim Raum um keine Werkstatt handelt, können nur immissionsarme Tätigkeiten ausgeübt werden.
Schaut rein, probiert es aus! Es braucht keine Anmeldung.
Marie-Louise Baumann und Ursula Hiber vom FraueNetz
LokalitätAltes Gemeindehaus
8112 Otelfingen
OrganisatorFraueNetz
Das FraueNetz ist selbsttragend, politisch und konfessionell neutral. Das FraueNetz steht allen interessierten Frauen offen. Netzfrauen sind interessiert an gemeinsamen Aktivitäten und am Austausch über verschiedene Themen: Gesellschaftliches und Lokales, Kultur und Kreativität, Persönliches, Gesundheit, Natur und Landschaft.
Organisator/KontaktT: +41 (0)44 845 35 25
hiber_ursula(AT)hotmail.com
Notizzettel druckenTermin exportierenzurück